AIDAaura

AIDAauraAIDAaura ist baugleich mit AIDAvita  und wurde in 2003 in Dienst gestellt, als Taufpatin fungierte damals das bekannte deutsche Model Heidi Klum.

Es ist das letzte Schiff, das von der in Wismar beheimateten Aker MTW Werft für AIDA als Clubschiff  gebaut wurde.

Auch AIDAaura wurde inzwischen modernisiert und verfügt mit dem Body & Soul über einen 1100 Quadratmeter großen Wellness und Fitnessbereich, der zuletzt in 2013 mit modernen Fitnessgeräten ausgestattet wurde. AIDAaura verfügt über 3 Buffetrestaurants  und fünf Bars und 633 Passagierkabinen, davon 62 mit Balkon.

Ein AIDAkidsclub im Heck  und ein Theater im Bug sind ebenfalls zur Unterhaltung von Groß und Klein vorhanden, so wie auf allen anderen AIDA-Kreuzfahrtschiffen auch. Das Theater erstreckt sich über 2 Decks und bietet eigens für AIDA konzipierte unterhaltsame Shows.

 











Thanks for signing up. You must confirm your email address before we can send you. Please check your email and follow the instructions.
We respect your privacy. Your information is safe and will never be shared.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×