AIDAluna

AIDAluna AIDAluna wurde in 2009 in Dienst gestellt. Das ebenfalls von der Meyer Werft in Papenburg erstellte Schiff der sogenannten Sphinx Klasse hat die gleichen Features wie seine Schwesterschiffe AIDAdiva und AIDAbella. Unterschiede bestehen allenfalls in der Farbgebung.

 Zentrales Merkmal dieses AIDA Kreuzfahrtschiffes ist auch hier, das mittig im Schiff liegende Theatrium, welches mit seiner lichtdurchfluteten Glaskuppel die Silhouette der AIDAluna maßgeblich zeichnet und sie zu einem , abgesehen von den Schwesterschiffen, unverwechselbaren Anblick auf den sieben Weltmeeren  macht.

Mehrere Buffetrestaurants, ergänzt durch Spezialitätenrestaurants wie das Rossini, in dem Sie auch mehrgängige Menus, die am Tisch serviert werden und höchsten kulinarischen Ansprüchen genügen, zu sich nehmen können, stehen für Ihr leibliches Wohl zur Verfügung.

Überhaupt, gegessen werden, kann an Bord der AIDAluna  fast rund um die Uhr- zum Ausgleich steht daher der Body & Soul Bereich zur Verfügung, der mit modernsten Fitnessgeräten dazu verhelfen soll, die Gewichtszunahme in Grenzen zu halten.

 











Thanks for signing up. You must confirm your email address before we can send you. Please check your email and follow the instructions.
We respect your privacy. Your information is safe and will never be shared.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×